top of page

Ein Sommergruß - die Frangipani Blume




Die Maya und andere mesoamerikanische Völker schätzten diese Blume sehr, wie die zahlreichen Schnitzereien und Malereien mit ihren Blüten belegen.

Die Plumeria, wie die Frangipani Blume auch noch genannt wird steht auch für die Intensive Liebe aller Menschen und Lebewesen.

Auch die Unsterblichkeit und spirituelle Hingabe wird ihr nachgesagt.

Diese wunderbare Pflanze habe ich in Griechenland entdeckt und alleine die Betrachtung der wunderschönen Blüten erhellt den Geist und das Herz!

Durch die Wahrnehmung an etwas Schönem können wir auch Einkehr mit uns selbst halten.

Dem Leben vertrauen - und die nährende und entlastende Kraft des Atems spüren:

Innehalten - den Atem wahrnehmen

Einatmen - die nährende Kraft des Atems in jede Zelle des Körpers aufnehmen

Ausatmen - die entlastende Kraft des Atems spüren und alles gehen lassen was nicht mehr

gebraucht wird!

Mit jedem Einatmen " Ich werde genährt"

Mit jedem Ausatmen " Ich werde entlastet"

Jeden Tag innehalten und ein paar tiefe Ein und Ausatemzüge mit dieser Affirmation kann im Alltag positiv und unterstützend wirken.

Und vielleicht ist es auch eine andere Lieblingsblume, ein Platz in der Natur, am See .......

der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.


Auf diesem Weg wünsche ich Euch Allen noch einen schönen Sommer!

Herzlichst

Christine


PS: Für Alle die sich noch ein erlebnisreiches Yoga und Wanderwochenende im September gönnen möchten, es gibt noch Restplätze !







57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page